4 – Judith (Switzerland)

number-4Da ich gerade in der Schweiz bin, wird heute natürlich eine Schweizerin vorgestellt. Wobei Judith muss man eigentlich nicht mehr vorstellen. Spätestens seit der WM letztes Jahr kennt sie jeder OLer. Was sie sonst noch beim OL erlebt, erfahrt ihr, wenn ihr weiter lest!

Judith

Welche blöden Sachen machst du in deiner Trainingspause, um dich vom Laufen abzulenken?
Naja, dieses Jahr gab es für mich keine Trainingspause. Nach dem ich schon nach der WM eine Pause einlegen musste, begann ich direkt wieder mit leichtem Training.
Aber oft gibt es einige spätere Abende und somit kann am nächsten Tag eh nur ein Training absolviert werden. 🙂

Was ist das lustigste was dir im OL im letzten Jahr passiert ist?
Ich habe Badge, Kompass und Postenbeschreibungs-Mäppli 🙂 in meiner Jacke hinter einen Baum gelegt und bin einlaufen gegangen. Als ich zurück kam hatten die lieben Organisatoren meine Sachen schon ins Ziel gefahren.

Der coolste Preis den du jemals bei einer Siegerehrung bekommen hast?
Eine Mikrowelle in Schweden… Die musste dann leider dort bleiben. 🙂 Oder eigentlich war es mehr der Umstand der cool war…

Dein größter Erfolg außerhalb des Sports?
Vielleicht mein Abschluss des Studiums, oder wenn ich einem Patienten erfolgreich Helfen kann.

Welche Karte findest du am schönsten?
Staufen ist eine der schönsten und halt zu Hause.
judith_map

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s