17 – Anna (Austria)

17Heute geht es nach Österreich. Anna kenne ich seit meiner Zeit in Schweden, da sie zur gleichen Zeit in Mora war und ebenfalls fleißig trainierte und bei Wettkämpfen dort lief. Damals wie heute nehmen wir uns nicht viel. Mal hat sie einen guten Tag, mal ich und so staunen wir immer wieder, wenn wir schneller sind als jemand, wo wir es vor ein, zwei Jahren niemals erwartet hätten. Ich hoffe wir bleiben noch lange so gute „Konkurrentinnen“ und laufen uns immer näher an die Spitze heran. 🙂

annaWelche blöden Sachen machst du in deiner Trainingspause, um dich vom Laufen abzulenken?
Eine richtige Trainingspause in der ich gar nicht laufe oder nichts trainiere habe ich nicht. Wenn ich für längere Zeit Nichts tu, dann fühl ich mich einfach nicht wohl. Aber natürlich trainiere ich manchmal ein bisschen weniger als gewöhnlich, damit mein Körper die notwendige Pause bekommt. Was mach ich also wenn ich nicht trainiere? Wenn’s sein muss, dann lerne ich. Aber sonst mach ich alles andere was mir halt Spaß macht. Darunter zum Beispiel: Backen – und mehrmals kosten ob der Teig eh gut ist 😉

Was ist das lustigste was dir im OL im letzten Jahr passiert ist?
Die Startnummer vor dem Wettkampf in der Früh vor Müdigkeit unbeabsichtigt in den Müll geworfen.

Der coolste Preis den du jemals bei einer Siegerehrung bekommen hast?
Schlafsack (oft in Verwendung)

Dein größter Erfolg außerhalb des Sports?
Die Liebe gefunden

9951400485_f6a236ac68_bWelche Karte findest du am schönsten?
Cervara di Roma (Zum laufen und orientieren eine meiner Lieblingskarten)

wc-ita-sprint-final-cervara_di_roma-me

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s