Jag älskar O-Ringen

Die ersten zwei Etappen sind geschafft.

image


Trotz schwerer Beine und Müdigkeit nach dem WM-TL lief es gestern ganz gut und ich konnte ohne Fehler in der normalen D21 (nicht Elite) Zweite werden.
Heute ging leider gleich der erste Posten schief und deutlich mehr Höhenmeter als gestern setzten mir ganz schön zu.
Trotzdem bin ich bisher noch Dritte.
Heute Nachmittag steht also einfach ausruhen und das tolle Wetter genießen auf dem Programm. Dann kann morgen bei der Mitteldistanz und beim abendlichen Sprint wieder angegriffen werden.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Jag älskar O-Ringen

  1. Felix älskar vor allem Susen, glaub‘ ich… 😉
    Glückwunsch, Lixi! Das macht doch Mut für eine tolle WM, oder? 🙂
    Aber er hat doch bestimmt schon ein paar OLs gewonnen, mindestens auf regionaler Ebene…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s