Top 30 – Realziel erreicht

Interview von Felix mit Susen nach der WM-Mitteldistanz bei Strömstad.
Susen, du hast gestern dein bestes bisheriges WM-Resultat erzielt. Hättest du dir das an diesem Tag zugetraut?

Ja schon, ich wusste, wenn ich einen sauberen und gut geplanten Lauf mache, wie ich mir das vorgenommen hatte, dann ist die Top30 sehr realistisch. Und ich wusste aus den letzten Monaten, dass ich das kann.

image

by Fred Härtelt

Wenn du zurückblickst, würdest du sagen, dass das der beste Lauf deiner bisherigen Kariere war?

Keine Ahnung um ehrlich zu sein. Es kann sein, dass der Lauf bei dem kleinen Wettkampf in der Nähe von Finspång letzte Woche besser war, aber es war auf jeden Fall einer der besten, wenn es am wichtigsten ist.

Hast du Fehler gemacht?

Nicht mehr als ein paar kleine Sekunden-Schlenker, und die Routenwahl habe ich mal wieder falsch entschieden und ca. 20 sek verloren.

Als du Ursula Kadan, die beste österreichische OLerin, eingeholt hast: Was hast du als erstes gedacht?

Das war am vierten Posten. Der Anfang meines Rennens war etwas schwammig und erst ab dem dritten Posten war ich mit dem richtigen Fokus dabei. Ich stieg das steile Tal zum vierten Posten hoch und hörte es oben wild knacken. Oben angekommen, sah ich Ursula gerade vom Posten weglaufen und dachte: Genau das ist meine Chance. Vom Trainingslager wusste ich, dass wir uns nicht viel nehmen und wenn wir gemeinsam durchrennen, dann kann es ein guter Lauf werden.

image

by Fred Härtelt

Wird heute Abend noch gefeiert oder was machst du mit diesem Erfolg?

Gefeiert wird natürlich erst beim Bankett am Ende der WM, aber natürlich geht man mit einem anderen Selbstbewusstsein in die Langdistanz übermorgen. Da ich dieses Jahr bisher keinen internationalen Wettkampf gelaufen bin, wusste ich fast gar nicht wo ich stehe und jetzt hat man die Bestätigung, dass das Traumziel Top 25 nur 40sek weg ist. Außerdem ist schön eine Bestätigung zu erhalten, dass es doch immer Schritt für Schritt in die richtige Richtung geht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s